LANZA

LANZA

Genderless & Sustainable, so beschreibt Natalia ihre Marke LANZA auf ihrem Instagram Profil! Für was sie sonst noch stehen erfährst du hier:

Wo und wann hast du gegründet?
Ich habe LANZA in Hamburg Altona am Anfang 2018 gegründet

Wie groß ist dein Team?
LANZA mache ich vorwiegend alleine, außer bei Kollaborationen mit anderen befreundeten Designern

Was macht Lanza aus?
LANZA ist ein Label das mit Humor, ein bisschen Erotik, und Spanglish eine Latin-Brise nach Hamburg bringt. Die Prints sind von Hip Hop bis zur lateinamerikanischen Folklore inspiriert und claro, alles ist mit Liebe und Konzentration in Hamburg handgedruckt.

LANZA Gründerin Natalia

Wie entstand der Name?
Lanza heißt Lanze auf Spanisch. Ich mag die Idee eines handgemachten Holzobjekts, das weite Strecken fliegt. Villeicht stellt es die Idee dar, den Atlantik jedes Mal zu überqueren, wenn ich zwischen Hamburg und Chile fliege, den beide Orten an denen ich mich Zuhause fühle.

Was machst du neben Lanza?
Ich arbeite selbständig als Mode/Kostüm-Designerin

Deine Idole,Vorbilder, Inspirationsgeber?
Die meisten meiner Vorbilder sind Frauen, von coolen Freundinnen bis zu den starken Frauen meiner Familia. Besondere Idole sind aber auch die Frauen in Lateinamerika, die durch Kunst, Musik und Tanz gegen das Statuts quo rebellieren.  

Vorheriger Artikel Gianna tabea
Nächster Artikel Platin Skateboarding

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar muss erst noch bestätigt werden.

* Pflichtfelder