Überspringen
PASSEPARTOUT

PASSEPARTOUT

  • Wo und wann habt ihr gegründet?
    Januar 2018 in Offenbach am Main
  • Wie groß ist euer Team?
    3 Maßschneiderinnen (Evalotte, Clara, Rosa)
  • Das Besondere an Passepartout
  1. made in Germany (wir fertigen alles in unserer Werkstatt in Offenbach)
  2. handgefertigte Produkte (Dadurch, dass wir das Schneiderhandwerk beherrschen ist es uns auch möglich auf spezielle Änderungs- und Anfertigungswünsche von Kunden einzugehen.)
  3. Individualität durch Kleinserien/Unikate.
  4. Materialien: entweder Gots-zertifiziert oder aus Produktionsüberschüssen und Resten anderer Firmen wiederverwertet um sie zurück in den Bekleidungskreislauf zu bringen
  5. Nachhaltigkeit nicht nur in Produkten sondern auch bei Werbematerialien, Verpackungen etc.
  • Wie entstand der Name?
    Der Name entstand aus den Gedanken über unser Design. Wie ein Passepartout, das klassischer Weise, ein Bild in seinem Rahmen hervorhebt, möchten wir Menschen mit unserer Kleidung hervorheben ohne von ihrer natürlichen Schönheit und Individualität abzulenken.
  • Eure Idole, Vorbilder, Inspiration?
    Minimalismus, Schneiderhandwerk

Zum Stuff von PASSEPARTOUT

Vorheriger Artikel OSUNO Clothing
Nächster Artikel bayti hier

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar muss erst noch bestätigt werden.

* Pflichtfelder